Hier kommen meine selbstgenähten Werke hinein.

Ich versuche mich an Dingen, die man auch wirklich gebrauchen kann.

Diese Dinge haben wir täglich im Gebrauch und haben sich als

tauglich erwiesen.

Anmerkung: Man glaubt gar nicht wie viele Taschen ein fast erwachsenes Mädel gebrauchen kann. :-)

Ein Bademantel für den Tibeter. Dieser erleichtert das Trocknen nach dem Bad. Möbel und Teppiche werden geschont und der Hund muss nicht stundenlang geföhnt werden. Praktisch auch wenn man nach einem Spaziergang den nassen Hund im Auto transportieren möchte.

Aus dem Bademantelschnitt wurde ein Biene Maja Kostüm

für den Karneval.

Bitte nicht zu ernst nehmen. Unsere Hunde bleiben immer noch Hunde.

Katzi´s Kuschelkörbchen. Genäht aus einem gebrauchten Übergardinenstoff.

Norwegergeschirr unterlegt mit Echtleder in Hellblau damit das feine Tibihaar nicht darunter filzt.

Norwegergeschirr mit Echtelder in Bordeauxrot unterlegt.

Hundehalsband unterlegt mit Echtleder und Zugstoppkette. Ebenfalls geeignet für das feine Tibihaar.

Knotenbeutel sind wirklich praktische Begleiter.

Passend zum Knotenbeutel ein Kosmetiktäsch-chen

Patchworktasche mit  4 Außentaschen und viel Platz für Sportklamotten o. ä.

Recyclingtasche aus ausrangierten Jeanshosen.

Patchworktasche mit Drehverschluss und Echtlederbesatz.

Rucksack mit Eulenmotiv und Boden aus Kunstleder

Bunte Patchwork - Kosmetiktasche mit auffälligem Innenfutter.

Kleine Geldbörse oder Platikkartentäschchen.

Eckiges Patchwork - Mäppchen.

Wende-Patchworktasche

Knotenbeutel mit Längsstreifen und Innentasche

Passendes Tetraedertäsch-chen für Kleingeld und Mädchenkram

Handytasche passend zu meinem Knotenbeutel

Curlys neues Hundebettchen aus Kunstleder
Curlys neues Hundebettchen aus Kunstleder
Schnabelins Bag
Schnabelins Bag
Meine neue Tasche. Nach einem Tutorial von Schnabelinas Welt
Meine neue Tasche. Nach einem Tutorial von Schnabelinas Welt
Eulenbrustbeutel ©by Anja
Eulenbrustbeutel ©by Anja